Posting

Samstag, 03.08.2013

Harmonie mit den Fans ist ganz wichtig

Vor dem Saisonstart im Pokal gegen Saarbrücken habe ich ein gutes Gefühl, aber wir dürfen auch nicht vergessen, dass wir zuletzt zweimal gegen einen Drittligisten in der 1. Runde ausgeschieden sind.

Wir sind natürlich klarer Favorit, aber gerade im Pokal wittern scheinbar unterlegene Mannschaften ihre Chance. Wenn wir Ruhe bewahren und unsere Qualität abrufen, dann werden wir uns durchsetzen. Und wir wollen uns im Pokal auch die Sicherheit für die Bundesliga holen, die eine Woche später beginnt.

Ich erwarte am Sonntag eine extreme Hitzeschlacht, angeblich wird es Temperaturen nahe 40 Grad geben. Warum im Hochsommer schon um 14.30 Uhr gespielt werden muss, ist mir nicht ganz verständlich. Die Hitze ist zwar für alle gleich, aber man sollte auch an die Gesundheit der Spieler denken.

Generell gehe ich mit viel Optimismus in die neue Saison. Aber es muss jedem klar sein, dass wir die Misere von der Vorsaison nicht in vier Wochen wegblasen können. Wir müssen uns im neuen System erst noch zurechtfinden und werden nicht automatisch besseren Fußball spielen. Das dauert noch, aber wir haben bereits Schritte in die richtige Richtung gemacht.

Jeder muss sich bewusst sein, dass wir nicht wieder sofort oben mitspielen können. Die neue Strategie funktioniert noch lange nicht perfekt, daher müssen wir das mit Leidenschaft und Willen kompensieren.

Dabei bauen wir ganz stark auf die Unterstützung durch unsere Fans, die haben uns vor dem Abstieg gerettet. Die Harmonie zwischen Fans und Mannschaft ist ganz wichtig. Das hilft uns, eine noch leidenschaftlichere Leistung abzurufen.

  • Bookmark and Share